Nadine Kapp & Freya Miles - Law Enforcement: Los Angeles

mörderische Spannung im Buch

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

Nadine Kapp & Freya Miles - Law Enforcement: Los Angeles

Beitragvon Marina G. » 02.04.2018, 21:17

WERBUNG

Originaltitel: Law Enforcement: Los Angeles
Verlag: Montlake Romance (März 2018)



Klappentext:
Wie viel Angst kann eine Liebe ertragen, bevor sie zerbricht?
Kate ist eine starke, junge Frau, die vor kurzem einen tragischen Verlust erleiden musste. Inzwischen hat sie in Aiden einen neuen Partner gefunden, der sie über alles liebt. Doch Kate kann die drei magischen Worte nicht erwidern, denn der Tod ihres Verlobten wiegt noch immer schwer. Mit jedem Einsatz, den Aiden als Detective bestreitet, schwillt die Angst in ihr, auch ihn zu verlieren. Als Aiden versucht einen Banküberfall zu verhindern und dabei sein Leben riskiert, muss sie sich fragen, ob sie bereit ist, der Liebe eine zweite Chance zu geben.

Wird Kate jemals wieder lieben können oder droht Aidens Job ihre Beziehung endgültig zu zerstören?

Neue Ausgabe: Die lieferbare Ausgabe von »Law Enforcement: Los Angeles« wurde neu gestaltet.
Quelle: Montlake Romance

Meine Einschätzung:
Kate hat ihren geliebten Verlobten Tim auf ganz tragische Weise verloren! Durch seinen Tod brach für sie eine Welt zusammen. Doch nun hat sie in dem Detective Aiden eine neue Liebe gefunden. Doch ihre Liebe ist noch ganz zart und frisch und Kate ist nicht bereit auch Aiden bald wieder zu verlieren, doch sein Job als Detective bringt ihn immer wieder in große Gefahr.

Für Aiden ist Kate seine große Liebe, doch er hat das Gefühl, dass Tim immer zwischen ihnen stehen wird und er Kate nie ganz für sich haben wird. Als Kate und Aiden eines Tages in die Bank gehen um Geld zu holen geraten sie mitten in einem Banküberfall...

"Law Enforcement: Los Angeles" ist der erste Teil der Law Enforcement Serie von den beiden Autorinnen Nadine Kapp und Freya Miles. Die Autorinnen werfen die Leser mitten in diese spannende Geschichte, in der Aiden und Kate so einiges erleben. Dem Duo gelingt es das ganze Buch lang eine gewisse Spannung zu halten und es gibt reichlich Action, Leidenschaft und viel Liebe. Besonders gelungen fand ich, dass es die Autorinnen geschafft haben, trotz der eher geringen Seitenanzahl so viel aus dem Plot zu machen. Die Figuren sind menschlich und sowohl Kate als auch Aiden haben ihre Fehler, doch genau das macht sie wiederum so liebenswert.

Der Schreibstil ist sehr locker und ich konnte das Buch recht gut und schnell lesen. Die Autorinnen erzählen recht bildhaft und finden immer die richtigen Worte. Sie haben auch sehr viele Emotionen wie Trauer, Liebe, Verlust, Angst etc. in diese Geschichte gepackt und geben den Figuren damit ausreichend Tiefe. Neben der vielen gefährlichen Situationen, die das Heldenpaar meistern muss, gibt es auch einige Hürden in ihrer Beziehung an dem sie arbeiten müssen, wie Kate Angst wegen Aidens Job und Aidens Sorge, dass Tim immer Kate einzige große Liebe sein wird. Die Lösung dieser Probleme ist den Autorinnen gut gelungen. Ich freue mich schon auf weitere Romane!

Bewertung:
5 von 5 Punkten
Benutzeravatar
Marina G.
Herrin der Schlossküche/Köchin
 
Beiträge: 5228
Registriert: 01.04.2009, 19:21
Wohnort: Österreich

Zurück zu Ladythriller/ Romantic Thrill

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste