Lauren Smith - Surrender: The Gilded Cuff

mörderische Spannung im Buch

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

Lauren Smith - Surrender: The Gilded Cuff

Beitragvon Marina G. » 08.12.2020, 23:38

Originaltitel: The Gilded Cuff (Surrender #1)
Verlag: Plaisir d‘Amour Verlag (November 2020)

Klappentext:
Jede Leidenschaft hat ihren Preis ...
Die Journalistin Sophie Ryder verfolgt Emery Lockwoods Geschichte seit langer Zeit. In den Tiefen seiner Augen lag stets etwas, dem sie nicht widerstehen konnte. Nun, da sie sich ganz sicher ist, dass er den Schlüssel zur Lösung einer Reihe von Entführungen in der Hand hält, setzt sie alles daran, ihn kennenzulernen. Auch wenn es bedeutet, sich tief in die verführerische Welt des "Gilded Cuff" zu wagen, einem luxuriösen BDSM-Club an der Goldküste von Long Island und Emerys persönlichem Spielplatz.
Von dem Moment an, in dem Sophie seine dunkle, sinnliche Domäne betritt, weiß Emery Lockwood, dass er diese verlockende Schönheit unterwerfen und besitzen muss. Sophie will jedoch mehr von Emery als nur Leidenschaft: Sophie will seine Vergangenheit. Und das ist etwas, das er ihr nicht geben wird - unter keinen Umständen. Aber mit jedem weiteren Moment, den er mit Sophie verbringt, spürt Emery, wie seine Kontrolle nachlässt und es nur eine Frage der Zeit ist, bis er sich nicht nur ihrem Körper, sondern auch ihrem Herzen und ihrer Seele ergibt ...
Quelle: Plaisir d‘Amour Verlag

Meine Einschätzung:
Die junge Journalistin Sophie Ryder hat es sich, nach einem traumatischen Ereignis in ihrer Kindheit, zur Berufung gemacht Entführungen aufzudecken. Besonders fasziniert ist sie von dem Fall der Lockwood Zwillingen, die im Alter von acht Jahren entführt wurden. Drei Monate später tauchte Emery Lockwood wieder auf. Sein Bruder starb, doch weder wurde die Leiche je gefunden noch der oder die Entführer. Sie will den Fall neu aufrollen, doch Emery lebt sehr zurückgezogen und weigert sich Interview zu geben. Als sie erfährt das er in dem luxuriösen BDSM-Club "Gilded Cuff" anzutreffen ist, wagt sie sich auch in den Club. Als sie ihm gegenübersteht ist sie sofort von dem attraktiven Mann fasziniert und lässt sich auf ein gefährliches Spiel ein.

Als Emery Lockwood die neue SUB im Club entdeckt ist er sofort von ihr angezogen. Er will mit ihr spielen, muss jedoch bald herausfinden, dass Sophie eine Reporterin und zwar auch an ihm als Mann und Dom interessiert ist, aber auch seine persönliche Story will. Er redet nie über die Entführung, mit keinem Reporter, nicht einmal mit seinen Eltern. Doch durch Sophie kann er sich öffnen. Er bietet ihr einen lustvollen Deal an. Doch die Schatten der Vergangenheit holen ihn und Sophie ein. Sie geraten beide in große Gefahr…

Wow. Das Buch „Surrender: The Gilded Cuff“ von Lauren Smith hat mich von der ersten Seite gefesselt und gehört zu meinen Lesehighlights in diesem Jahr. Der Autorin ist ein außergewöhnlich mitreisender Mix aus heißer Leidenschaft, spannenden Thrill und berührenden Liebesgeschichte gelungen. Besonders erfrischend fand ich auch, dass es zwar bald zwischen den Heldenpaar funkt, aber sie nicht sofort heißen Sex haben. Sie umkreisen sich und Lauren Smith schafft es die erotische Spannung langsam aufzubauen und in heißen Höhepunkten dann explodieren zulassen.

Die Figuren sind alle sehr menschlich und facettenreich beschrieben. Nicht nur Sophie und Emery, sondern auch die Nebenpersonen sind interessante Charaktere. Emery und Sophie wirken authentisch und ihre Handlungen sind nachvollziehbar. Voll Punkten kann die Autorin auch mit einem flüssigen Schreibstil (bzw. die Übersetzerin mit einer gelungenen Übersetzung), der dazu führt, dass man gar nicht mehr zu lesen aufhören will. Mir hat auch gefallen, dass jedes Kapitel mit einem Zeitungsauschnitt beginnt und so auch die Vorkommnisse immer weiter aufgedeckt werden.

Eine kurze Recherche hat gezeigt, dass es einige weitere Teile gibt und ich freue mich schon auf die weiteren Geschichten.

Bewertung:
5 von 5 Punkten
Benutzeravatar
Marina G.
wohnt in einem Fürstenschloss
 
Beiträge: 5735
Registriert: 01.04.2009, 19:21
Wohnort: Österreich

Zurück zu Ladythriller/ Romantic Thrill

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast