Die Insel der besonderen Kinder ~ Ransom Riggs (All Age)

...wenn es denn mal etwas anderes als ein Liebesroman sein soll;)

Moderatoren: mallory, Mondfrau

Re: Die Insel der besonderen Kinder ~ Ransom Riggs (All Age)

Beitragvon mallory » 25.03.2016, 18:23

Tim Burton hat die Geschichte nun verfilmt!

https://www.youtube.com/watch?v=X1OXBqeuSO4

Allerdings lässt mich der Trailer etwas zwiegespalten zurück, denn vieles von dem was ich in meiner eigenen Phantasie gruselig und/oder absolut faszinierend fand, ist, in die Realität umgesetzt, irgendwie eher seltsam. Vielleicht kommt mir das nur bei den paar Szenen so vor aber ich frage mich, ob hier nicht der Effekt eintritt den ich auch bei "Die unendliche Geschichte" bedauert habe: Die Umsetzung der eigenen Phantasie mit filmischen Mitteln kann bei einigen Szenen einfach nicht gelingen. "Das Nichts", das das Land Phantasien in der "unendlichen Geschichte" auffrisst wird im Buch als etwas beschrieben, das einfach nicht da ist. Man schaut dort hin und es kommt einem vor als sei man blind. Man sieht buchstäblich "nichts". Im Film wird dieses Nichts als ein Sog dargestellt, der alles mitreisst, als würde alles in seiner Nähe wie von einer großen Turbine eingesogen. Das fand ich extrem enttäuschend und ich fürchte, so wird es mir auch bei der Verfilmung von "Die Insel der besonderen Kinder" gehen. Dabei muss man sagen, wenn jemand diese Geschichte tatsächlich einigermaßen fesselnd verfilmen kann, dann Tim Burton! Ich bin auf jeden Fall sehr gespannt und werde für diesen Film vielleicht tatsächlich meine Kinoabstinenz der letzten Jahre unterbrechen.
Etwas Muße braucht der Mensch, eine Blume und ein Buch.
Else Pannek (1932-2010)
Deutsche Lyrikerin
Benutzeravatar
mallory
Palastwache/Teilzeit-Todesquasslerin/Moderatorin
 
Beiträge: 57045
Registriert: 30.03.2006, 21:41
Wohnort: Reutlingen

Re: Die Insel der besonderen Kinder ~ Ransom Riggs (All Age)

Beitragvon Letanna » 25.03.2016, 19:40

Wenigstens kommt jetzt bald der 3. Teil in Deutsch raus, das ist ja schon mal ein netter Nebeneffekt. :zwinkern
Benutzeravatar
Letanna
Dienstmagd
 
Beiträge: 4303
Registriert: 26.04.2009, 08:09
Wohnort: Moers

Re: Die Insel der besonderen Kinder ~ Ransom Riggs (All Age)

Beitragvon mallory » 25.03.2016, 19:51

Ich hatte letztes Jahr von Band 1 ja einen re-read gemacht und dann Band 2 gelesen, aber leider hat mir der nicht so besonders gefallen und er hat mich schon gar nicht mehr so gefesselt wie Band 1. Also habe ich ihn wieder abgebrochen und in die Bücherei zurück gebracht. Wenn Band 3 dann erschienen ist werde ich mir alle zulegen und die Reihe mal hintereinander weg lesen. Dann bin ich gespannt ob ich den Zauber wiederfinden kann, den Band 1 beim ersten Lesen noch für mich hatte.
Etwas Muße braucht der Mensch, eine Blume und ein Buch.
Else Pannek (1932-2010)
Deutsche Lyrikerin
Benutzeravatar
mallory
Palastwache/Teilzeit-Todesquasslerin/Moderatorin
 
Beiträge: 57045
Registriert: 30.03.2006, 21:41
Wohnort: Reutlingen

Vorherige

Zurück zu sonstige Genre

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast