Neues Unterforum: Englische Liros

Tipps und Tricks rund um das Forum, Ort um Fragen zu Funktionen zu stellen, besonders für Neulinge!

Neues Unterforum: Englische Liros

Beitragvon Wildfee » 17.03.2007, 14:09

Bitte postet im neuen Unterforum eure Vorstellungen für alle englischsprachigen Liros.

Zur Abgrenzung der Genres rege ich an, unter die Buchhinweise noch die jeweilge Kategorie zu nennen, also Mystery, Regency, Piraten usw. usw.

grüzle
wildi
Copyright Avatar 1996 by Mark Ivan Cole - All Rights Reserved - Used by Permission
Hat die Blume einen Knick, war die Hummel wohl zu dick.
Benutzeravatar
Wildfee
Palastwache/Moderatorin/Mitbegründer
 
Beiträge: 15849
Registriert: 29.03.2006, 09:26
Wohnort: Bei Mainz

Beitragvon minx » 17.03.2007, 16:49

DANKE!

Super Idee!!

minx :guru
Benutzeravatar
minx
gehört zum Inventar
 
Beiträge: 1306
Registriert: 24.02.2007, 17:37
Wohnort: endlich wieder ÖSTERREICH

Beitragvon monablume » 18.03.2007, 10:13

cool! :blume super :)
monablume
 

Beitragvon Rusti » 18.03.2007, 12:47

Ich finde es nicht so gut, da Buchvorstellungen und Beschreibungen jetzt unter Umständen doppelt zu finden sind. Für mich ist es eher unübersichtlich. :cool:
"You cannot pretend to read a book. Your eyes will give you away. So will your breathing. A person entranced by a book simply forgets to breathe. The house can catch alight and a reader deep in a book will not look up until the wallpaper is in flames."

"I don't worry about terrorism. I was married for two years."

Sam Kinison
Benutzeravatar
Rusti
wohnt in einer Schlossruine
 
Beiträge: 2274
Registriert: 30.03.2006, 12:45
Wohnort: NRW

Beitragvon Cehoernchen » 03.01.2008, 13:55

Rusti hat geschrieben:Ich finde es nicht so gut, da Buchvorstellungen und Beschreibungen jetzt unter Umständen doppelt zu finden sind. Für mich ist es eher unübersichtlich. :cool:


Auch wenn ich erst neu hier bin, gebe ich jetzt mal meinen Senf dazu:

Man könnte es ja vielleicht so handhaben, dass Bücher die es auch auf Deutsch gibt IMMER in der entsprechenden deutschen Kategorie eingestellt werden (auch wenn der Rezensent sie auf engl. gelesen hat) und, dass Bücher die (noch) nicht übersetzt wurden in das Englische Forum kommen...

Das reduziert vielleicht die Doppelposts und erleichtert die Suche!
LG vom Cehorn ;)

All men are animals -
some just make better Pets
Cehoernchen
Schaut sich noch um......
 
Beiträge: 7
Registriert: 27.12.2007, 14:54
Wohnort: Nürnberg

Beitragvon mantacabrio » 03.01.2008, 15:01

Ich glaube, das läuft hier auch automatisch schon so ;)
Avatar ein zugelassenes Gif.
Benutzeravatar
mantacabrio
Palastwache/Moderatorin
 
Beiträge: 13306
Registriert: 07.06.2006, 11:56
Wohnort: Seevetal / Hamburg

Beitragvon SchneeMcKettrick » 03.01.2008, 16:47

Wo es jemand einseilt entscheidet der User selbst. Aber dank der Datenbank der Rezensionen dürfte es da ja nun wirklich kein Problem geben
Bild
Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Rosenkohl
Benutzeravatar
SchneeMcKettrick
Spießige Prinzessin mit Krönchen/Admin
 
Beiträge: 24136
Registriert: 28.03.2006, 18:56
Wohnort: ..hinter den Bergen bei den 7 Zwergen


Zurück zu Hinweise zur Nutzung des Forums

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron