Dixie Browning Divas who dish Trilogie

Liebesromane mit Witz, Sarkasmus und starken Frauen

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

Dixie Browning Divas who dish Trilogie

Beitragvon sabinett » 24.09.2009, 11:07

Bild



Stunden, die alles verändern I (her passionate plan B)

Daisy ist entschlossen, Egbert zu heiraten! Obwohl sie den langweiligen Notar nicht liebt, glaubt sie, Zuverlässigkeit und Vertrauen seien wichtiger als stürmische Gefühle. Dass heißes Begehren sie von ihrem Vorhaben abbringen könnte, scheint Daisy vollkommen unmöglich zu sein, bis sie Kell Magee kennen lernt. Der athletische Baseballspieler hat eine so starke erotische Anziehungskraft auf sie, dass sie jede Nacht davon träumt, mit ihm im Bett zu liegen. Als er bei einer Wohltätigkeitsveranstaltung ein Picknick mit Daisy gewinnt, wird die Versuchung übermächtig ...


Also na ja das stimmt alles fast, Daisy ist ganz nett und war die Krankenschwester seines irgendwie Halbonkels, der schon tod ist als Kell in Muddy Landing ankommt.
Es kommt wie es kommen muss und die beiden verlieben sich, ganz nett aber nur das.
Witzig sind die anderen beiden Freundinnen von Daisy und v.a. die Putzfrau, sie verkuppeln zusammen die Singles ihres kleinen Ortes...

3 von 5 :buch



Süße Stunden heißer Liebe II (Her Man Upstairs)

Welch prickelnd-erotisches Erlebnis! Sanft und einfühlsam massiert der attraktive Bauunternehmer Cole Stevens ihr den verspannten Nacken. Heiß und kalt läuft es Marty über den Rücken. Dann lässt er ihr ein warmes Bad ein! Dass er sie danach behutsam abtrocknet, versteht sich von selbst. Zärtliche Stunden heißer Liebe beginnen für sie. Nie zuvor hat sie so viele Höhepunkte der Lust erlebt - sie genießt diese einzigartige Nacht. Doch am nächsten Morgen erwachen die alten Bedenken: Kann sie nach zwei enttäuschenden Ehen noch einmal auf das Glück hoffen?


Marty (bankrotte Buchhändlerin) will in ihrem Haus einen Buchladen eröffnen und dafür muss umgebaut werden, Cole bekommt den Auftrag eher zufällig. Er ist ein bischen ein :hero, war verheiratet, aber Marty auch und das sogar 2 x (wobei ich mich frage, wieso starb??? ihr 1. Mann an MS, das nervt mich immer, MS ist nicht wirklich tödlich)

Wieder kommen die letzte verbleibende Freundin des Kuppler-Trio's und die Putzfrau vor und witzig ist, daß Marty der absolute Morgenmuffel ist und einen riesigen, tauben Hund ausführen muss, das sorgt für's Lächeln

3,5 von 5 :buch




Mit jedem Kuss wächst die Lust III (Her Fifth Husband?)

Er ist ein Traummann – auch wenn der attraktive Jake Smith als Partner für Sasha nicht in Frage kommt. Denn nach ihrer Scheidung glaubt die schöne Innenarchitektin nicht mehr an romantische Liebe! Doch je häufiger sie Jake in dem Ferienhaus begegnet, das sie für die nächsten Gäste einrichtet, desto größer wird ihre Lust. Ist Jake anders als die anderen?

Sasha Combs Cassidy Boone Lasiter war schon 4 x verheiratet und hat eine schlimme Kindheit hinter sich. Jake's Frau ist früh gestorben und sein Sohn muss wohl in den Irak (oder wohin auch immer).
Sasha stöckelt immer auf hohen Absätzen durchs Leben und fällt prompt hin :lol: jake kümmert sich um sie.....
Die 2 sind süss und dieser Band gefiel mir am besten, das Ende mit dem Baby des Sohnes mußte nicht wirklich sein, aber na ja ...

4 von 5 :buch trotz des (dämlichen) männlichen Geruchs nach Zahnpasta, Kaffee und Seife (anderer thread)



Alles in allem eine ganz nette Serie, aber was jetzt Divas who dish heißen soll? die abwaschen? mal was für zwischendurch
»Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern zu meinem Buchhändler«
*Philippe Dijan*
:buch
Benutzeravatar
sabinett
Palastwache/Moderatorin
 
Beiträge: 38839
Registriert: 30.03.2006, 14:13
Wohnort: Düsseldorf

Zurück zu Freche Frauen/ Chick lit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste