All you need is love von Anne Marie Forrest

Liebesromane mit Witz, Sarkasmus und starken Frauen

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

All you need is love von Anne Marie Forrest

Beitragvon SchneeMcKettrick » 13.02.2009, 20:25

Bild
All You Need Is Love
Anne Marie Forrest
Lübbe 2008-11-29 Broschiert 416 Seiten


Klappentext:
Rosie ist im Job genauso erfolglos wie in der Liebe. Mr. Right ist ihr einfach noch nicht über den Weg gelaufen, und ihre Beziehungen waren bisher lediglich kurze Romanzen. Das ändert sich auch nicht, als sie nach ihrem Studium in der Boutique Elegance arbeitet, wo es zwar Mode für ältere Damen, aber weit und breit keinen Mann gibt. Trotzdem hofft Rosie, im Großstadtdschungel von Dublin ihre große Liebe zu finden. Denn die Liebe hat viele Gesichter ...

Meine Meinung:
Dieses Buch hat mich ein wenig überrascht. Zunächst dachte ich nur einen weiteren sehr oberflächlich gehaltenen Roman in Händen zu halten, der das übliche Thema „Suche nach dem Mr.Right“ beinhaltet und nach Schema F verläuft.
Nach und nach verflochten sich aber immer mehr Kleinigkeiten und echte Überraschungen in die Geschichte und der Roman gewinnt dadurch an Spannung und leiser Ironie.

Rosie, die von ihren Freunden als so schön bezeichnet wird, dass sie doch gar keine Probleme haben kann den richtigen Mann zu finden, ist eine Protagonistin die mich nicht ganz überzeugen konnte. Ihr fehlen liebenswerte Macken und das gewisse Etwas. Sie war ganz nett, aber leider auch nicht mehr. Die Nebenfiguren jedoch fand ich überzeugend- besonders Rosies Kolleginnen aus der Boutique.

Der Schreibstil der Autorin ist plätschernd und eher ruhig gehalten. Man kann also sehr gut bei diesem Buch entspannen. Eine Prise mehr Humor wäre wünschenswert gewesen, aber auch als Leser kann man nicht immer alles haben.
Gut hat mir auch das Setting gefallen. Dublin ist immer wieder ein schöner Schauplatz für einen gemütlichen Liebesroman. Schade, dass die Autorin nicht noch mehr auf diese Umgebung eingegangen ist, denn Dublin hat einen besonderen Flair der sich gut in Romanen unterbringen lässt.

Insgesamt ein netter, durchschnittlich guter Roman, der ideal ist für verregnete Sonntage.

Wertung:
6,5 von 10 Punkten

:stern
Benutzeravatar
SchneeMcKettrick
Spießige Prinzessin mit Krönchen/Admin
 
Beiträge: 24188
Registriert: 28.03.2006, 18:56
Wohnort: ..hinter den Bergen bei den 7 Zwergen

Zurück zu Freche Frauen/ Chick lit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste