Edie Harris - The Comte - Das gefesselte Herz

Liebesromane, die in der Vergangenheit spielen und in keine andere Kategorie passen

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

Edie Harris - The Comte - Das gefesselte Herz

Beitragvon steffie2006 » 01.01.2016, 19:11



Inhaltsangabe
Paris, 1820: Gaspard Toussaint ist in der besseren Gesellschaft nur als der "molly comte" bekannt, seine Homosexualität ist ein offenes Geheimnis. Keiner seiner Freunde ahnt, dass er gezwungen wird, sich im Auftrag der Krone zu prostituieren, um zu spionieren. Nur mit genug Geld könnte er dieser grausamen Situation entfliehen. Und niemand hat mehr Geld als die englische Erbin Claudia Pascale.

So beginnt eine Verführung voller Hinterlist und Lüge, die doch zum einzig Wahren in Gaspards Leben wird ...
Quelle Bastei Lübbe

Meine Meinung
Gaspard hat einen Titel, ein Schloss, aber kein Geld. Alles aufgrund seiner Arbeit als Spion. Alle nehmen auch an, dass er schwul ist. Dem hat er auch nie widersprochen und nutzt dies für seine Tätigkeit.
Als er allerdings Claudia kennen lernt, ist er hin und weg. Claudia sucht einen Mann um von ihren Eltern los zu kommen. Claudia hat viele Hemmungen, da die Menschen um sie herum nie besonders nett waren, da sie stottert.
Da Claudia viel Geld erbt, ist sie für Gaspard der ideale Ausweg und schließlich sind sie auch gezwungen zu heiraten...

Das ist jetzt schon der dritte oder vierte Anlauf eine Rezension zu diesem Roman zu schreiben. Aber mir fehlen irgendwie immer die Worte. Sehnsüchtig habe ich auf dieses Buch gewartet. Beides tortured Heros und auch mal ein anderer Aufhänger.
Das Buch war durchweg ordentlich geschrieben. Die erotischen Szenen kommen nicht zu kurz. Auch gibt es eine kurze Szene zwischen Gaspard und einem anderen Mann. Allerdings werde ich mit den Protas nicht wirklich warm. Der funke springt nicht über. Außerdem geht mir das hin und her am Schluss, ziemlich auf die Nerven. Ich denke dieses Buch muss man wirklich selbst gelesen haben um sich ein Bild machen zu können.

Meine Punkte
4- von 5 Punkten

:stern
Liebe Grüße
Steffi
Benutzeravatar
steffie2006
gehört zum Inventar
 
Beiträge: 1375
Registriert: 07.02.2013, 22:15
Wohnort: Schwarzwald

Re: Edie Harris - The Comte - Das gefesselte Herz

Beitragvon Betty » 02.01.2016, 10:04

Hmhmmhm - ich habe es noch auf dem SUB :grübel
LG Betty
Benutzeravatar
Betty
Hexe
 
Beiträge: 9256
Registriert: 27.10.2008, 15:49
Wohnort: Raum Bonn


Zurück zu Historische Liebesromane

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron