Where the wind blows - von Caroline Fyffe

Hier bitte alle Liros vorstellen, die englischsprachig sind :)

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

Where the wind blows - von Caroline Fyffe

Beitragvon WesternPrincess » 10.03.2010, 18:02

Bild
Where the Wind Blows (Leisure Historical Romance)
Caroline Fyffe
Leisure Books 2009-08-01 Taschenbuch 291 Seiten

Klappentext:
Chase Logan liked being a loner, a drifter, free and clear as a mountain stream. But one look into Jessie Strong's sky-blue eyes and in the span of a heartbeat, he found himself agreeing to be her husband--and a father!
Jessie knew it was all pretend. And only temporary. Just until the adoption went through for three-year-old Sarah. But the longer Chase stayed, the less she could imagine a long, lonely Wyoming winter without him.
Times may be tough--supplies short and danger just outside the doorstep--but with the strength of the pioneer spirit and the warm glow of love in their hearts, Chase and Jessie are determined to have a true family at last, no matter.

Meine Beschreibung
Jessie ist verzweifelt. Gerade hat Cowboy Chase Logan ihr die Nachricht vom Tod ihres Mannes überbracht und ausgerechnet jetzt erwartet sie die Ankunft der kleinen Sarah aus dem Waisenhaus. Sie weiß, dass sie das Kind als Witwe nicht adoptieren kann und bittet in ihrer Verzweiflung Cowboy Chase um Hilfe. Als Chase die kleine Sarah sieht kann er Jessies Wunsch nicht widerstehen und willigt ein sie zu heiraten, um die Adoption zu legalisieren.
Was zu Beginn nur als "Formsache" gedacht war wird durch die Gefühle, die Chase und Jessie für einander entwickeln, nicht einfacher und bald kann sich Chase ein Leben ohne Jessie und die Familie kaum vorstellen und der Gedanke, dass er bald fortgehen wird ist für ihn genause schwer wie für Jessie.

Klein-Sarah ist so süß und wie schnell sie das Herz von Cowboy Chase erobert hat!

Meine Bewertung:
Das Buch war schön und flüssig zu lesen, es kam keine Minute Langeweile auf. und für mich ein Keeper.
4 von 5 Punkten.

:stern
Benutzeravatar
WesternPrincess
wohnt hier
 
Beiträge: 807
Registriert: 27.09.2009, 14:41
Wohnort: RLP

Re: Where the wind blows - von Caroline Fyffe

Beitragvon Marina G. » 27.02.2016, 22:34



Die Übersetzung wartet schon auf meinem Kindle auch mich! Ich freue mich, denn ich mag die Romane der Autorin. :zwinkern
Benutzeravatar
Marina G.
Herrin der Schlossküche/Köchin
 
Beiträge: 5241
Registriert: 01.04.2009, 19:21
Wohnort: Österreich


Zurück zu Englische Liros

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron