Eden Finley Kopf, Herz und Eishockey 1

Liebesromane unserer Zeit ala Sparks, Ahern, Patterson und Co

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

Eden Finley Kopf, Herz und Eishockey 1

Beitragvon sabinett » 16.09.2022, 08:48

Eden Finley
Kopf, Herz und Eishockey
Teil 1 der Eiskalt verschossen Serie

Amazon


Foster Grant hat nur ein Ziel: nach dem Collegeabschluss in der NHL spielen. Darauf arbeitet der Star-Eishockeyspieler der Colchester University seit Jahren hin. Zeit für Ablenkung bleibt da nicht, auch wenn sein Zwillingsbruder Seth ihn gebeten hat, ein Auge auf seinen besten Freund Zach Sawyer zu haben. Der nerdige Zach ist erst vor Kurzem an Fosters Uni gewechselt und stellt sich trotz seiner sozialen Unbeholfenheit als überraschend liebenswert heraus.
Aber Zach ist nicht nur unerfahren in Liebesdingen, sondern auch der Lehrassistent in einem von Fosters Kursen. Und Foster musste seinem Bruder versprechen, die Finger von Zach zu lassen. Hat ihre Beziehung da überhaupt eine Chance?

»Kopf, Herz und Eishockey« ist der erste Band der fünfteiligen College-Eishockey-Reihe von Eden Finley und Saxon James.






Ich habe schon Eden Finleys Fake Boyfriend - Serie geliebt und ich denke auch ihre Eishockeyspieler werden mir ans Herz wachsen.

Wenn der Zwillingsbruder einen bittet, auf seinen nerdigen besten Freund aufzupassen, in den man schon seit langem verschossen ist, kann das gut gehen?
Natürlich nicht! und Foster und Zach kommen sich allmählich immer näher und der bis*xuelle Foster weiht Zach in die Geheimnisse ihres gay Daseins ein. Der erste Kuss, der erste S**x...
Es ist einfach zu schön zu lesen. Der unbeholfene Nerd und der eigentlich von sich selbst überzeugte Kapitän des Eishockeyteams, der aber irgendwie sehr schüchtern wird, wenn es um seine große Liebe geht...
Fazit: lesen und hoffen, dass die nächsten Teile bald übersetzt werden!!

5 von 5 :buch
»Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern zu meinem Buchhändler«
*Philippe Dijan*
:buch
Benutzeravatar
sabinett
Palastwache/Moderatorin
 
Beiträge: 41544
Registriert: 30.03.2006, 14:13
Wohnort: Düsseldorf

Re: Eden Finley Kopf, Herz und Eishockey 1

Beitragvon mallory » 16.09.2022, 18:12

Super, dann werde ich das wohl demnächst kaufen! :mrgreen:
Etwas Muße braucht der Mensch, eine Blume und ein Buch.
Else Pannek (1932-2010)
Deutsche Lyrikerin
Benutzeravatar
mallory
Palastwache/Teilzeit-Todesquasslerin/Moderatorin
 
Beiträge: 60250
Registriert: 30.03.2006, 21:41
Wohnort: Reutlingen

Re: Eden Finley Kopf, Herz und Eishockey 1

Beitragvon sabinett » 23.09.2022, 08:53

:augen
»Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern zu meinem Buchhändler«
*Philippe Dijan*
:buch
Benutzeravatar
sabinett
Palastwache/Moderatorin
 
Beiträge: 41544
Registriert: 30.03.2006, 14:13
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu zeitgenössische Liebesromane

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron