Leann Porter - Ein Strandhaus für zwei (Gay)

Liebesromane unserer Zeit ala Sparks, Ahern, Patterson und Co

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

Leann Porter - Ein Strandhaus für zwei (Gay)

Beitragvon mallory » 25.01.2018, 19:06

Werbung

Ein Strandhaus für zwei. Sandherzen

Inhalt: Silas ist vom Pech verfolgt. Nach einem heftigen Streit mit seinem Freund darf er zwar im Ferienhaus eines Kumpels wohnen, doch dort ist er nicht allein: Thriller-Autor Daniel hat sich in das Strandhaus zurückgezogen, um in Ruhe schreiben zu können. Statt mit seiner Schreibblockade muss er sich jetzt mit Silas herumschlagen, dem tollpatschigen Hunderetter und Nichtschwimmer, der ihm schon bald den letzten Nerv raubt ... und ihm mit seinem unwiderstehlichen Lachen und seinen waldhonigfarbenen Augen gehörig den Kopf verdreht. Quelle: Autorin

Meine Meinung: Leann Porter, von der ich bis dahin noch nichts gelesen hatte, hat mich gleich mit der ersten Geschichte überzeugt. Die Protas sind glaubwürdig und passen gut zusammen, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht. Silas hat das unterirdische Selbstbewusstsein eines früher dicken Kindes, obwohl er längst nicht mehr dick ist. Er kann sich nicht vorstellen dass ein gut aussehender Kerl wie Daniel wirklich an ihm interessiert sein könnte. Und Daniel, der scheinbar so abweisend und genervt ist, ist dies nur weil er sich vom ersten Moment an von Silas angezogen fühlt. Als dann Daniels "Teilzeitliebhaber" auftaucht und kurz darauf Silas' Ex, der ihn rausgeworfen hatte, führt das zu Missverständnissen und Verwicklungen, die nicht gleich aufgelöst werden können. Doch es kommt natürlich dann doch noch zu einem richtig schönen Happy End.

Meine Wertung:

5 von 5 :lesen

:stern
Etwas Muße braucht der Mensch, eine Blume und ein Buch.
Else Pannek (1932-2010)
Deutsche Lyrikerin
Benutzeravatar
mallory
Palastwache/Teilzeit-Todesquasslerin/Moderatorin
 
Beiträge: 56059
Registriert: 30.03.2006, 21:41
Wohnort: Reutlingen

Zurück zu zeitgenössische Liebesromane

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast