Shari Low - Torschlusspanik

Liebesromane mit Witz, Sarkasmus und starken Frauen

Moderatoren: mallory, Mondfrau, gini

Shari Low - Torschlusspanik

Beitragvon Ebby83 » 02.05.2007, 11:51

Bild
Torschlusspanik: Roman
Shari Low
Bastei Lübbe (Bastei Verlag) 2004-06-11 Taschenbuch 366 Seiten

Inhalt:
Eine turbulente Revue von Ex-Lovern – wie in Nick Hornbys High Fidelity: Carly Cooper verdient gut (obwohl sie ihren Job verabscheut), geht gern mit ihren Freundinnen aus (wenn sie diese von ihren Ehemännern loseisen kann) und war vier Mal verlobt (kein Kommentar). Doch mit 31 Jahren ist sie immer noch Single. Wird sie je den Richtigen treffen? Was wäre, wenn sie ihn schon getroffen, aber das nicht erkannt hätte? Es gibt nur eine Lösung: Sie muss all ihre Exfreunde aufsuchen und deren Ehemann-Potential neu bewerten. Also kündigt sie ihren Job, verkauft ihr Haus und reist in alle Ecken der Welt, um diese Männer zu suchen. Wird sie den Richtigen finden?

Meine Meinung:
Einfach herrlich dieses Buch!

Carly ist eine kleine Sexbessesene (und ein Tollpatsch) und seit einem Jahr Single. Sie ist 31 J. und steckt in einer Lebenskrise: Sie weiß einfach nicht, wieso sie ihren Traummann nicht kennenlernt??!
Also hat sie eine verrückte Idee (eine von vielen verrückten Ideen :-) ) und beschließt ihren ungeliebten Job als Klopapier-Vermittlerin aufzugeben und sich Kreditkarten anzuschaffen. Und jetzt kommts: ihre verflossenen Ex-Freunde aufzusuchen, um den Grund zu erfahren, was mit dem Mann nicht geklappt hat. Ihre Freundinnen (wirkliche Schätze) unterstützen Carly dabei und Carly reist um den ganzen Erdball.

Bitte, solltet ihr die Möglichkeit haben dieses Buch zu lesen, dann TUT ES!!! Ich kann es nur empfehlen.

:buch :buch :buch :buch :buch +++++ von :buch :buch :buch :buch :buch

P.S: Wieder ein Leihbuch, daher kann ich es nicht als WB rumgehen lassen :sad ...

:stern
Zuletzt geändert von Ebby83 am 02.05.2007, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Ebby83
wohnt hier
 
Beiträge: 963
Registriert: 28.04.2006, 13:35
Wohnort: Leipzig

Re: Shari Low - Torschluss Panik

Beitragvon sabinett » 02.05.2007, 12:36

Ebby83 hat geschrieben:P.S: Wieder ein Leihbuch, daher kann ich es nicht als WB rumgehen lassen :sad ...


:motz :wein Mist, aber notiert Danke :D

Sabine ;)
»Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern zu meinem Buchhändler«
*Philippe Dijan*
:buch
Benutzeravatar
sabinett
Palastwache/Moderatorin
 
Beiträge: 38998
Registriert: 30.03.2006, 14:13
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Ebby83 » 02.05.2007, 12:55

ohhh, habe gerade entdeckt das es noch einen zweiten teil von carly gibt mit super bewertungen... seht selbst:

Bild
Happy ohne Ende.
Shari Low und Sylvia Strasser
Lübbe 2007-03 Broschiert 351 Seiten


:-)
Benutzeravatar
Ebby83
wohnt hier
 
Beiträge: 963
Registriert: 28.04.2006, 13:35
Wohnort: Leipzig

Beitragvon jala68 » 15.12.2008, 22:01

Ich hatte dieses Buch auch mal als WB (ohje, das ist ja schon 1 1/2 Jahre her! :shock: ) und konnte mich erst nicht mehr an den Inhalt erinnern.
Bei der Rezi ist es mir aber wieder eingefallen ;) :

Ich fand es sehr schön und habe zwischendurch wirklich herzlich gelacht. :lol:

Von mir auch 5 von 5 Punkten = Absolut empfehlenswert!!
Benutzeravatar
jala68
fühlt sich schon wohl
 
Beiträge: 126
Registriert: 01.12.2008, 21:55
Wohnort: NRW

Beitragvon sabinett » 19.01.2009, 18:20

Ebby83 hat geschrieben:ohhh, habe gerade entdeckt das es noch einen zweiten teil von carly gibt mit super bewertungen... seht selbst:

Bild
Happy ohne Ende.
Shari Low und Sylvia Strasser
Lübbe 2007-03 Broschiert 351 Seiten


:-)


ist das nicht Teil 3:
Saure-Gurken-Zeit III
Why not ?
Jessica Latham (Jess) & ??
»Wenn es mir schlecht geht, gehe ich nicht in die Apotheke,
sondern zu meinem Buchhändler«
*Philippe Dijan*
:buch
Benutzeravatar
sabinett
Palastwache/Moderatorin
 
Beiträge: 38998
Registriert: 30.03.2006, 14:13
Wohnort: Düsseldorf


Zurück zu Freche Frauen/ Chick lit

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast